Der Fuchs ist los!

Wie bereits mehrfach erklärt, ich stecke tief im Patentrausch. Um das wirklich glaubhaft zu machen, möchte ich nun endlich wieder mal ein fertiges Werk zeigen, ein Tuch des großen Meisters, der „fliegende Fuchsschwanz“. Was dieser Name mit dem Tuch zu tun haben könnte, weiß ich nicht, wohl aber weiß ich, wie schwer die Namensgebung von Strickobjekten ist, daher – sei’s drum. Hier das fertige Werk von der Vorder- und daneben der Rückseite. So sehr unterscheiden die sich gar nicht, oder? Das kommt aber erst nach der Wäsche, wenn das Gestrick sich enorm gereckt und gestreckt und seine wahre Größe offenbart hat. Auf das Spannen habe ich daher gut verzichten können.Fuchs_vuh

Verwendet habe ich Stash- und Ribbelgarn, also sehr nachhaltig gearbeitet 😉

Aus dem Stash kam Ice Yarns Air Baby Alpaca, 34% Merino, 33% Alpaka, 20% Viskose, 13% Nylon mit 225 m / 50 g – wunderweich und herrlich leicht, aus der Ribbelkiste kam Drops Delight, ein ruppiges Dochtgarn (400 m/100g), das schon mal ein Tuch gewesen war und am ribbeln sehr gelitten hatte. Die Kombination der beiden, 279 g insgesamt, verstrickt mit Nadel 3,75, finde ich gelungen, die Größe des Tuches von knapp 2,00 m Spannweite und 80 cm Tiefe finde ich sehr bequem und gemütlich, es wird mir wohl in erster Linie ein häuslicher Schulterwärmer sein, den man fast gar nicht spürt.              Hier noch mal in aller Pracht und Herrlichkeit ;-):Fuchs-04

und ganz unspektakulär von vorne:Fuchs-03

Da das Muster mich begeisterte, hab ich gleich noch einen Schal passend zu einer langweilig braunen Jacke gestartet, der inzwischen fast fertig ist, hier ein kleiner Blick auf den Anfang: Fuchs-06

 

 

4 Kommentare zu „Der Fuchs ist los!

  1. Ein schöner Regenbogenfuchs ist das geworden – und wirklich nur fürs Heim? Der muss doch mal rausdürfen…

    Der Schal wird toll!

    LG
    Connie (die gerade mit 2-farbigem Patent kämpft – im Scarborough MKAL)

    Gefällt 1 Person

Deine Gedanken sind mir wichtig...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.