Mein Superschal ist einsatzbereit

Mit einem heißen Sommer ist es für mich wie mit einem kalten Winter – um ihn auszuhalten, sitze ich hauptsächlich drinnen. Stricktechnisch ist das grandios, über alles andere dabei rede ich lieber nicht. Und so kam es dann auch, dass der Schal der Begierde (die Anfänge + Links gab es hier) inzwischen fertig ist. Und ich bin sowas von begeistert!

Er hat sich flott voran gestrickt und die reihenweise ausgeschriebene Anleitung war klar und deutlich, es gab keine Sicherheitsnadel-Stechereien und kein überflüssiges Gezähle, also total entspannt, wenn man ein bisschen Konzentration aufbringen kann.

Gestrickt habe ich mit Nadeln 3,25 und es stecken 303 Gramm Garn drin; 180 g von der Hauptfarbe (geribbelte LG Meilenweit Magico, ehemals das hier) und 115 g gelb-bunte SoWo-Reste für die Kontrastrippen. Anders als angegeben habe ich nur vier statt fünf Mustersätze gestrickt und bin damit auf eine Endgröße von 225 x 40 cm gekommen, absolut ausreichend und gut zu handeln. Blätterschal-04

Jetzt schwirrt mir schon durchs Hirn, dass man ja auch locker eine Jacke oder Weste nach dieser Anleitung stricken könnte, für die Breite etwas die Garn- und Nadelstärke variieren, die Länge anpassen und man hat ein Traumteil, das überall Bewunderung einheimsen wird. Einzige Voraussetzungen: Zeit und Geduld 😉 …

17 Kommentare zu „Mein Superschal ist einsatzbereit

  1. Der ist absolut genial. Da passt alles zusammen! Ich habe ihn jetzt schon zwei Tage angestarrt und versucht, ihn mir als Jacke vorzustellen. Fände das, glaube ich, aber zu unruhig auf der großen Fläche. Höchstens wenn die Trennstreifen eine etwas gedämpftere Farbe hätten …

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich sinniere ja auch…. Fakt ist, dass man – je nach Größe – ganz schön dünnes Garn nehmen müsste, um mit der Breite hinzukommen oder man macht es ganz bewusst oversized. Wahrscheinlich ginge das eh nur, wenn man die Streifen über die Schulter strickt und hinten dann eine Mittelnaht hat. So habe ich Westen, die sich gut tragen. An dem Muster rumpfuschen halte ich für schwierig, wenn nicht gar aussichtslos.
      Hast Du das Heft ( https://www.ravelry.com/patterns/sources/knit-the-cat-10—farbe-verbindet/patterns ) ?

      Liken

        1. Ja, da hast Du recht, ich kaufe da nix mehr, nur noch auf Empfehlung, so wie dieses. Schade finde ich, dass es für die Modelle keine PDFs gibt, ich scanne die Anleitungen immer mühsam, ver-pedeeffe sie, um sie dann am „Brett“ in angemessener Größe lesen zu können…

          Liken

      1. Oh, das tut mir wirklich leid – bei uns waren die Temperaturen diesen Sommer bis auf eine Woche unter 30 Grad, z.T. sogar deutlich drunter. Sonntag werden es 25, wenn wir Glück haben

        Ab nächster Woche soll es deutlicher kühler werden – bei euch hoffentlich auch.

        Gefällt 1 Person

Deine Gedanken sind mir wichtig...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.