Wäääärbunnnng!

Nochmal Klartext: Werbung durch Vorzeigen der Einkäufe. Pöse. Mach ich trotzdem.

Fangen wir aber harmlos und werbefrei an: Heute hat der Gatte Geburtstag. Von Jahr zu Jahr mehr wünscht er sich für diesen Tag, dass der einfach so vorüber geht und keiner Notiz davon nimmt. Da ich nicht keiner bin, nehme ich sehr wohl Notiz davon und versuche das eine oder andere Wünschlein zu erfüllen; heuer war es ein Gutschein für anteilige Kostenübernahme bei seinem nächsten Hochsee-Angeltörn – bin ziemlich groß damit rausgekommen;-)

Zur Feier des Tages wollten wir dann trotz (oder gerade wegen) Sauwetters in unser Lieblingscafé nach Oderberg fahren, was wir getan haben. Uns empfing leider ein Zettel im Fester, der aufklärte, dass bis Monatsende Urlaub ist. Waaaah… Und weit und breit kein anderes ähnlich nettes Etablissement in Sicht. Also wenigstens nach Polen an die Tanke (Super für 1,08 € – na, wer wird da nicht neidisch?), bissi Kuchen eingekauft und zurück ins nasse Heimatdorf.  Und hier hatte die nette Postfrau mir doch glatt ein Wollpaket vor die Tür gestellt, was für eine Freude, so hatte also auch ich mein selbstfinanziertes Geschenk, auch ohne Geburtstag.  Frau Fadenkram hatte nämlich auf Instagram (auch Werbung?) einen neuen Wollshop entdeckt, der aufgrund seiner heftigen WSV-Werbung auch wirklich nicht zu übersehen war. Und hier gab es auch jede Menge Farbverlaufswolle, die mich immer und unweigerlich zu Kaufhandlungen zwingt animiert verführt – passt alles, man suche sich das harmloseste aus 😉 Ja, und heute war sie da. Zeig ich auch gleich mal.

Da wären dreimal je 200 g „Tonga“, ein Mischgarn aus Acryl, Wolle und Alpaca (jaja, beißt super!) in eher gedeckter Farbigkeit.

hobbii-tonga-alle

Und dann viermal je 200 g Dream Colour aus 100% Wolle, die mich eigenartigerweise nicht beißt, sollte demzufolge Merino sein.

hobbii-dream-color-alles - kopiehobbii-dream-color-alles-01

Mit den beiden mit Grünverläufen und den beiden mit Rot/Lila-Verläufen will ich genau wie mit den beiden im Bild oben äußeren Tonga-Sorten versuchen, ein Ton-in-Ton-Mosaik-Gestrick zu werkeln, bei dem sich im Idealfall nirgendwo gleiche Farben treffen. Hahaha, ich weiß, schweres Ding, aber Versuch macht kluch, weiß man ja.

So, das ist der aktuelle Stand; jetzt gehe ich noch ein wenig das Geburtstagskind flauschen, er hat es sich verdient. Zu unserer ganz großen Freude gab es diese Woche nun auch endlich die frohe Botschaft, dass die Nachwehen seiner OP im August nun offenbar überstanden sind und alles wieder im grünen Bereich ist. Eine riesengroße Erleichterung machte sich breit und seither läuft der Herr Fadenkram mit einem seligen Lächeln auf dem Gesicht umher und schmiedet Pläne für Haus und Garten…

5 Kommentare zu „Wäääärbunnnng!

  1. Dem Gatten nachträglich die herzlichsten Geburtstagswünsche!!!
    Die neuen Schätze sehen ausgesprochen vielversprechend aus und ich werden mich doch auch gleich noch mal in den Wollladen verirren (und hoffentlich standhaft bleiben…)
    Liebe Grüße aus dem Frühling,
    Ina

    Gefällt 1 Person

  2. So. Erstmal nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsche an den Gatten! Ich lege noch eine große Tüte anhaltende Gesundheit (leider geht das auch nur virtuell) dazu.

    Ich konnte leider nicht pünktlich gratulieren, weil ich natürlich dem Link zum Wollshop gefolgt bin … ich finde, das ist Entschuldigung genug … jegliche Schuldzuweisung spare ich mir … ;O)).

    Sehr, sehr feine Farben hast du dir ausgesucht und die, die nicht beißt, sieht besonders verlockend aus. (Ich habe mich letzte Woche in allerletzter Minute gebremst und das Garn, das zu 70% aus Baumwolle und mit nur ein bisschen Wolle und Alpaka garniert war, nicht in Dieters Thermofach geladen … obwohl sie wirklich verlockend war … ich muss meinen vernünftigen Tag gehabt haben)

    Fröhliches Werkeln und allerliebste Grüße von West nach Ost … ach ja! Schönen Sonntag!
    Pia

    Gefällt 1 Person

  3. Wunderschöne Wolle. Ich wüsste gar nicht, welche du da hättest weglassen sollen. Das war ja sozusagen ein verpflichtender Kauf. 😉
    Ich bin gespannt, wie deine Gestricke dann aussehen. Ich habe immer nicht so viel Geduld, oder probiere soviel Neues aus. Aber du bist du ja ein Durchhalter.

    LG Anke

    Gefällt 1 Person

Deine Gedanken sind mir wichtig...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.