Protzpost

Eiskalt erwischt hat mich doch letzte Tage der Fotograf der weltbedeutenden „Märkischen Oderzeitung“ beim Daddeln Warten auf den Gatten. Während dieser bei der Doktorin seines Vertrauens ansaß, hatte ich Zeit, mich dem Shopping-Vergnügen hinzugeben. Da das aber spätestens nach einer Stunde (inkl. Eisbecher!) überhaupt kein Vergnügen mehr ist, hatte ich mich einfach zu dem einsamen Weihnachtsmann des Centers gehockt. Dort sah mich der Fotograf ebendieser Zeitung als lohnendes Motiv an und drückte ab. Und so kam ich dann samt roter Jacke in die Zeitung und ziere sogar als Aufmacher die Facebook-Seite der Regionalpräsenz des Blattes. Ja und irgendwas hat das wohl wie wir da so in gleicher Pose sitzen – ich nur nicht so verträumt, aber einigermaßen abwesend schon 😉

MOZ1

Am Gesichtsausdruck während des Thriller-Lesens muss ich allerdings noch hart arbeiten….

8 Kommentare zu „Protzpost

  1. Ihr seit ein hübsches Paar! Der Herr vor lauter Aufregung sogar ganz rotwangig …

    Was hat denn der Gatte gesagt, als er euch in traute Zweisamkeit erwischte? 😄

    Liebe Grüße
    Pia

    Gefällt mir

  2. Liebe Regina,

    es wirkt als überprüfest du per Online-Banking den Kontostand nachdem der Mann neben dir so heftig eingekauft hat ;=)

    Ich wünsche dir schöne ruhige Feiertage und im nächsten Jahr sollten wir mal wieder Eis Essen Gehen!

    Alles LIebe,

    ConnieM

    Gefällt 1 Person

Deine Gedanken sind mir wichtig...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.