…gehört zwar dem Herrn Fadenkram, aber ich war maßgeblich an seiner Vertreibung (des Kaktus, nicht des Gatten) in den Wintergarten als letzte Station seines erbärmlichen Daseins mit nix als ein paar hässlichen Blättern beteiligt. Dazu dann die Drohung, er möge nun endlich mal zeigen, was er so drauf hat, ansonsten wartet der Komposthaufen schon ganz gierig auf ihn.

Hat Wunder gewirkt – denn was macht diese Pflanzen-Unmöglichkeit dort? Ja richtig, sie fängt munter an zu blühen und das so überwältigend schön, dass ich es einfach zeigen muss.00Kaktus-01

Habt einen gemütlichen Restsonntag in einer hoffentlich angenehm kühlen Umgebung! Hier höre ich gerade ein noch weit entferntes Donnergrollen – und überlege, ob ich rausmarschieren und einen Regentanz auf das Parkett den Rasen legen sollte….