Auf in den Dschungel!

Kaum zu glauben, aber der „Dschungelpfad“ ist schon fertig. Es war eine lustige und abwechslungsreiche Strickerei, die vor allem dank der hervorragend verfassten Anleitung schnell von der Hand ging. Im Grunde besteht diese Anleitung aus Tabellen für die einzelnen Abschnitte der Strickerei, in denen man auch die Fortschritte abhaken kann, denn ein wenig Verwirrung könnte sonst schon mal aufkomen. Dazu ein paar klare Erläuterungen in Textform und schon ist der Erfolg der Arbeit sicher. Dschungel-03Entstanden ist ein interessantes, wandelbares Teil, das sich nett und gefällig um den Hals legen lässt. Dschungel-04Wie schon hier verraten, habe ich ein etwas stärkeres wunderbar weiches Dochtgarn von Hungariana (300 m/100g, 50% Merino und 50% Acryl) mit Nadeln 3,5 verarbeitet und genau 245 g verstrickt.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und musste das erste Shooting sofort noch vor dem Entspannungsbad veranstalten. Dschungel-08

9 Kommentare zu „Auf in den Dschungel!

  1. Das ist ja mal eine spannende Konstruktion. Und eine schöne Abwechslung zu den Blättern. Auf das Garn würde ich auch sofort anspringen, aber ich habe grade bei den neuen Zauberball-Farben zugeschlagen und mus mir erst mal für die was überlegen.
    Liebe Grüße,
    Ute

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, spannend ist das wohl, aber sehr einfach zu stricken. Hihi, ja, das Garn rennt ja nicht weg und es ist mit 300 m/100 g nicht unbedingt die ultimative Sommer-Qualität. Dir wird garantiert etwas Nettes dafür einfallen ;-))
      Liebe Grüße
      Regina

      Gefällt mir

  2. Ein wirklich tolles Teil! Und so schöne Farben.
    Ich glaube, das muss ich auch haben … nee, Wolle brauche ich immer noch nicht … nee, Wolle brauche ich immer noch nicht …

    Einen ganz zauberhaften 1. Mai für dich und ganz liebe Grüße aus dem nassen, kalten, stürmischen Nordwesten
    Pia

    Gefällt 1 Person

    1. Und liebe Pia, wie hat es sich inzwischen entwickelt? Ganz bestimmt brauchst Du jetzt Wolle?
      Hier hat es in der Nacht endlich geregnet, ich hoffe, dass es Dir nach dem Regen bei Euch pollentechnisch wieder besser geht!
      Liebe Grüße nordwärts
      Regina

      Gefällt mir

      1. Ich bin gerade bei der Halbzeit des Hauptteiles. So intensiv wie in den letzten beiden Tagen haben ich lange nicht mehr gestrickt.

        Und nee, ich brauche immer noch keine Wolle … ich brauche immer noch keine Wolle …

        Mein angefangenes Werk zeige ich in den nächsten Tagen. Gerade befinde ich mich mit dem Gatten auf dem Weg zu meiner Mutter … örks.
        Dem Heuschnupfen geht es etwas besser

        💚allerliebste Grüße aus momentan Berlin Spandau
        Pia

        Gefällt 1 Person

  3. Suuuuuper! Das Teil gefällt mir sehr. Sah nach der ersten Ankündigung nicht so aus. Aber ich muss mich revidieren. Wirklich nachahmenswert😊
    LG MarionMariong

    Gefällt mir

Deine Gedanken sind mir wichtig...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.