der erste Beitrag zum Thema war ja eher unspektakulär, die Kamera neu und jedes Foto spannend. Inzwischen sehen wir das entspannter – zelebrieren jeden Morgen unsere Nachtlebens-Sichtung (je ca. 150 bis 200 Fotos) und selektieren die besten Bilder, Überraschungen sind immer wieder dabei. Und Erkenntnisgewinn. Speziell, was die Waschbären betrifft, und das ist eher tröstlich. Es kommen nicht mehr als zwei und die hausen auch nicht bei uns. Das ist okay. Normalerweise kommen sie auch erst, wenn die Katzen satt sind und die Igel (fünf inzwischen) mindestens zwei Runden am Futter im Vorsprung sind, denn diese Stachelnasen warten ja inzwischen abends schon immer aufs Futter. Sie sind überhaupt nicht scheu und brummen zur Begrüßung. Wahrscheinlich aber heißt das eher, dass es langsam mal Zeit wird mit dem Essen… Erstaunlich für uns ist die Tatsache, dass Igel und Waschbären sich tolerieren; die Waschies werden gelernt haben, dass es besser ist, nicht so dicht ran zu gehen und die Igel wissen das. Lieschen hatte das Pech (wie schön, es war in unserer Gegenwart) lernen zu müssen, wie sich das mit den Stacheltieren so verhält. Sie schnüffelte an einem, der ruckte lässig ein ganz klein wenig den Kopf nach oben und die Diva rannte empört kreischend weg. Er muss genau in die Nase getroffen haben, denn das arme Katzentier nieste lange und heftig…

Ehe ich nun die besten Schnappschüsse der letzten Tage zeige, verabschiede ich mich für die nächste Woche und starte morgen endlich mal wieder zur Mädelswoche mit bester Freundin in den Harz. Es wird höchste Zeit, dass ich nun auch mal mit dem Packen anfange – ich hasse das trotz umfangreicher und detaillierter Listen – die Rennerei bis alles beisammen ist, nervt kollossal und ebenso die ständige Furcht, Wichtiges vergessen zu haben. Aber wer kennt das nicht? Wenn ich dann morgen früh hier um die nächste Ecke gebrummt bin, ist alles vergessen und ich freue mich auf die Auszeit, auch wenn das Wetter eher schweinisch werden soll…

Und nun:

nightlife-04

Der beste Platz ist der in der Schüssel…

nightlife-01

Hmmm, genau da wolle ich auch gerade mal kosten!

nightlife-03

Na bitte, geht doch!

nightlife-05

Eigentlich müsste hier auch eine Schüssel stehen!

nightlife-06

einträchtig an den längst leeren Näpfen…

nightlife-02

Baaahhhh, der schon wieder!

Liebe Grüße in die Runde

Regina