Taaaraaa, er ist geschlüpft – ähhh, zusammengenäht. Darf ich vorstellen: Edwin, der Fieberkiller:

Noch ein bisschen angegriffen und schwach von
der Pieckserei sucht Edwin I. erstmal Halt
auf meiner Nähmaschine.
Jetzt ist er munter und guter Dinge und gleich
nach dem Shooting ist er zum Herrn Wollfrosch
unter die Decke geschlüpft. Wenn das nun nicht hilft!

Wer Edwin nun genauso knuffig und lustig findet wie ich, der findet ihn hier bei Babsi gemeinsam mit noch soo vielen anderen drolligen Gesellen.
Ich werde mich dann demnächst dran machen und ihm eine Schwester häkeln, bei der ich dann schon weiß, an welchen Stellen ich bei Edwin noch etwas gepfuscht hatte.

Liebe Grüße
Froggie